baseVISION Academy 2019 – our learning evaluation

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.

Laozi

baseVISION stimmt dem Zitat von Laozi nicht nur zu, sondern leben dieses kontinuierliche Lernen aktiv vor. 

Um unseren Kunden stets die beste Qualität bieten zu können, ist Lernen in der Unternehmenskultur von baseVISION zentral (siehe Berichte aus dem Jahr 2017 und 2018). Dies gilt nicht nur für Juniors, sondern auch für alle anderen MitarbeitendenInteressanterweise merkt man erst rückblickend, wie viel sich in 12 Monaten verändern kann und wie viel neues Wissen im Unternehmen vorhanden ist 

 

Dank unserem stets aktuellen Fachwissen konnten wir neue Services entwickeln. Ausserdem haben wir anfangs dieses Jahres als einer der ersten Partner von Microsoft die Goldkompetenz Security erhalten, was auch auf unser einzigartiges Wissen zurückzuführen ist. Für uns ist klar: Nur mit einer stetigen Weiterentwicklung unseres Know-Hows können wir nachhaltig erfolgreich bleiben. Und so wird auch das neue Jahrzehnt unter dem Motto „Lifelong Learning“ stehen.  

Unsere Mitarbeitenden haben unterschiedliche Backgrounds und Erfahrungen und so sind auch ihre Lernpfade individuell. Die monatlichen Tech-Workshops sind ein wichtiges Instrument, um den internen Wissenstransfer sicherzustellen. Nebst neuem Wissen steigern diese monatlichen Treffen auch unseren Teamspirit und bringen Spass in den Arbeitsalltag. Zudem nehmen Mitarbeitende regelmässig an international Events (Microsoft Identity Security Airlift, PowerShell Konferenz, MMS, ConfigMgr Days) teil.  

Besonders stolz macht uns jedes Jahr die Weiterentwicklung unserer JuniorsDrei Junioren haben sich im Jahr 2019 vom Junior Titel verabschiedet und unterstützen uns nun als Engineers.  

Stolz sind wir auf alle unsere Mitarbeiter. Insgesamt arbeiten bei baseVISION:

0
Microsoft Professional Program for Cybersecurity
0
HF/FH Diplomierte
0
Microsoft Certified Experts
0
Studierende
0
Microsoft Certified Associate
0
MVPs / WIMVP

Insgesamt wurden 60 Microsoft Prüfungen im Jahr 2019 erfolgreich abgeschlossen. Im Vergleich zum letzten Jahr sind es 40 Prüfungen mehr.  

Die Zahlen zeigen deutlich, dass wir Laozis Aussage in unserer Unternehmenskultur integriert haben und unsere Mitarbeitenden ihre Möglichkeiten nutzen, sich ständig zu verbessern und ihre Kompetenzen zu nutzen.